LITERATUR UND LINKS FÜR TRAUERREDNER

 

TOD, TRAUER UND BEGRÄBNISZEREMONIELL IM SPIEGEL DER KULTURGESCHICHTE

 

Jan Assmann, Franz Maciejewski und Axel Michaels (Hg.):
Der Abschied von den Toten. Trauerrituale im Kulturvergleich.
Göttingen: Wallstein Verlag 2005.

 

Philippe Ariès:
Geschichte des Todes.
Aus dem Französischen von Hans-Horst Henschen und Una Pfau.
München: dtv 2002. 10. Auflage.

 

Hans Helmut Jansen (Hg.):
Der Tod in Dichtung, Philosophie und Kunst.
Darmstadt: Steinkopff 1989. 2. Auflage.

 

Jeanne E. Rehnig:
Todesmutig. Das siebte Werk der Barmherzigkeit.
Düsseldorf: Fachverlag des deutschen Bestattungsgewerbes 2007. 2. Auflage. 102 farbige Abbildungen.

 

Joachim Poeschke, Britta Kusch-Arnhold und Thomas Weigel (Hg.):
Praemium virtutis II. Grabmäler und Begräbniszeremoniell in der italienischen Hoch- und Spätrenaissance.
Münster: Rhema 2005. Mit zahlreichen Abbildungen.

 

RITUAL, SINNGESTALT UND INSZENIERUNG

 

Marcell Feldberg:
Trauermusik – Abschied planen und gestalten.
Düsseldorf: Fachverlag des deutschen Bestattungsgewerbes 2009.

 

Martina Görke-Sauer:
Trauerrituale – Abschied gestalten.
Düsseldorf: Fachverlag des deutschen Bestattungsgewerbes 2008.

 

Andréa Belliger und David J. Krieger (Hg.):
Ritualtheorien. Ein einführendes Handbuch.
Wiesbaden: Verlag für Sozialwissenschaften 2006. 3. Auflage.

 

Hannes Benedetto Pircher:
Das Theater des Ritus. De arte liturgica.
Wien: Edition Splitter 2010. 42 Abbildungen.

 

DER TRAUERREDNER: SELBSTREFLEXION & WEITERBILDUNG

 

Seminare und Tagungen der Bundesarbeitsgemeinschaft Trauerfeier e.V.

 

DER TRAUERREDNER: ALLGEMEINE RHETORIK UND FUNERALRHETORIK

 

Birgit Aurelia Janetzky:
TrauerReden – Leitfaden für Traueransprachen.
Düsseldorf: Fachverlag des deutschen Bestattungsgewerbes 2013.

 

Hannes Benedetto Pircher:
SORELLA MORTE. Über den Tod und das gute Leben. - Betrachtungen eines Grabredners.
Wien: Edition Splitter 2015.

 

Gert Ueding und Bernd Steinbrink:
Grundriß der Rhetorik. Geschichte – Technik – Methode.
Stuttgart, Weimar: Metzler 2005. 4., aktualisierte Auflage.

 

Manfred Fuhrmann:
Die antike Rhetorik.
München 1995. 4. Auflage.

 

Gert Ueding:
Klassische Rhetorik.
München: C. H. Beck 2000. 3. Auflage.

 

Gert Ueding:
Moderne Rhetorik. Von der Aufklärung bis zur Gegenwart.
München: C. H. Beck 2000.

 

Joachim Knape:
Was ist Rhetorik?
Stuttgart 2000.

 

CHRISTLICHE LITURGIE UND BESTATTUNGSKULTUR

 

Albert Gerhards und Benedikt Kranemann (Hg.):
Christliche Begräbnisliturgie und säkulare Gesellschaft.
Leipzig 2002.

 

Ansgar Franz, Andreas Poschmann und Hans-Gerd Wirtz (Hg.):
Liturgie und Bestattungskultur.
Trier (Deutsches Liturgisches Institut) 2006.

 

Christliche Begräbniskultur: Trauernde trösten – Tote begraben.
Dokumentation des Symposions der Liturgischen Kommission für Österreich 2010,
veröffentlicht in der Fachzeitschrift Heiliger Dienst 65 (2011/1) 1–70.